Die häufigsten Fragen von Darlehensnehmern

Wie viel kostet mich die Nutzung von futurmoney? +
Die Nutzung von futuremoney ist für Darlehensnehmer kostenpflichtig. Unsere Gebühren kannst du aus unserer Preisliste entnehmen. Es gibt drei verschiedene Gebührenarten:

  • Einmalige Veröffentlichungsgebühr für deine Präsentationsunterlagen
  • Monatliche Gebühren für den Marktplatz
  • Kostenpflichtige Serviceleistungen
Wer kann auf dem Marktplatz veröffentlichen? +
Unser Marktplatz richtet sich an alle kleine und mittelständische Unternehmen, die aktiv und regelmäßig auf der Suche nach einer Unternehmensfinanzierung sind. Es gibt kein Ausschlusskriterium hinsichtlich Bonität, Schufa oder Kreditwürdigkeit.

Welche Darlehensarten gibt es? +
In der Regel werden auf dem Marktplatz alle Beteiligungsarten vermittelt. Als Darlehensnehmer bist du in der Gestaltung komplett frei.

Entsprechend des finanziellen Ausfallrisikos und verfügbaren Sicherheiten wird der Investor eine Finanzierungsart vorschlagen.

In der Regel werden alle nach Sicherheiten fragen:

  • persönliche Bürgschaft
  • Sicherheiten wie Maschinen, Fahrzeuge, Immobilien
  • Gesellschaftsanteile

Befindest du dich in der Sanierung, wird es wahrscheinlich immer um Gesellschaftsanteile gehen.

Gibt es eine Begrenzung in der Darlehens- oder Investitionshöhe? +
Nein, es gibt keine Beschränkung. Du kannst ein Darlehen ab 1.000 € bis zur dreistelligen Millionenhöhe ausschreiben. Du bist komplett frei.

Welche Laufzeiten sind auf dem Marktplatz sinnvoll? +
Grundsätzlich empfehlen wir dir unbefristet den futurmoney Marktplatz zu nutzen. Du baust gegenüber deinen Darlehensgebern Vertrauen auf, wenn du deine Präsentationsseite aktuell hältst.

Anschlussfinanzierungen werden wesentlich einfacher. Und du hast immer Support rund um deine Finanzierungsangelegenheiten.

Ich benötige eine Darlehen für eine Unternehmenssanierung +
Viele Unternehmen geraten unverschuldet in Schieflage. Sie sind gute Unternehmer und mit etwas Geduld gelangen sie wieder in die Gewinnzone. Für Darlehensgeber kann das sehr interessant sein, da sie sich kostengünstig an Unternehmen direkt beteiligen können.

Gibt es eine Begrenzung in der Darlehens- oder Investitionshöhe? +
Nein, es gibt keine Beschränkung. Du kannst ein Darlehen ab 1.000 € bis zum dreistelligen Millionenbetrag ausschreiben. Du bist komplett frei. Das Einzige ist: Die Finanzierung muss plausibel sein.

Wie sicher ist die Finanzierung auf dem Marktplatz? +
Es gilt jede Möglichkeit zu nutzen, um den passenden Darlehensgeber zu finden. Wir bieten drei Services an:

Registrierter Darlehensgeber

Dein Projekt wird registrieren Darlehensgebern präsentiert.

Deine persönliche Finanzierungskampagne

Nutze deine Kunden-, Lieferanten und Geschäftskontakte. Alle haben das Problem, dass sie ihr Kapital investieren möchten. Finanzgeschäfte sind Vertrauenssache. Dein direktes Umfeld vertraut dir bereits. Was bis jetzt gefällt hat, waren perfekte Präsentationsunterlagen. Die hast du jetzt.

Ansprache von Finanzierungsportalen

Wenn du möchtest, präsentieren wir dein Vorhaben unseren Partnerportalen, dass es mit der Finanzierung noch schneller geht.

Die häufigsten Fragen von Darlehensgebern

Wie viel kostet mich die Nutzung von futurmoney? +
Die Anmeldung und die Nutzung der Plattform sind kostenfrei. Für die Vermittlung von Finanzierungsnehmern werden keine Gebühren berechnet.

Wie nehme ich Kontakt zum Darlehensnehmer auf? +
Die Kontaktdaten vom Darlehensnehmer sind im geschlossenen Marktplatz frei geschaltet. Du kannst dich direkt in Verbindung setzen.

Wie ist der Abwicklungsprozess? +
In der Regel werden alle Verträge hinsichtlich Darlehen und Beteiligungen direkt zwischen den Darlehensnehmer und Darlehensgeber geschlossen. Im geschlossenen Bereich findet ihr ein Dokumentenarchiv, dass ihr kostenfrei nutzen könnt.

Bei Bedarf könnt ihr zusätzliche Services buchen, damit wir diesen Prozess moderieren und euch bei der Ausgestaltung der Verträge unterstützen könnt.

Welche Risiken gibt es bei einer Investition? +
Eine unternehmerische Beteiligung in Form eines Darlehens gegen Beteiligung, werthaltigen Sicherheiten oder persönlicher Bürgschaft ist immer mit einem totalen Ausfallrisiko verbunden.

Mit der fachlich dokumentierten Aufbereitung der Geschäfts- und Finanzunterlagen können potenzielle Risiken und Chancen abgewogen werden. Jedem Darlehensgeber und Investor sollte dieses Risiko bewusst sein.

Unsere Empfehlung ist nur Gelder zu investieren, die du bei einem Totalverlust verschmerzen kannst. Das unternehmerische Risiko trägt der Investor.

Risikostreuung durch Diversifikation +
Aufgrund eines möglichen Totalverlustes bei  unternehmerischen Beteilungen und Darlehen, solltest du dein eingesetztes Kapital diversifizieren. Investiere lieber dein Kapital in mehrere Finanzierungsnehmer. Und investiere in die Branchen und Unternehmen, deren Risiken durch persönlich am besten einschätzen kannst.